Suche
  • PRIMAX 3D GmbH

Additive Fertigung und Maschinenbau

Für Hersteller von beispielsweise Großgetrieben, kann der Transport, Aufbau und Rücktransport von Messeexponaten ein sehr aufwändiger und preisintensiver Prozess sein. Zur Reduzierung dieser wurden wir von einem großen deutschen Getriebehersteller, welcher hier nicht namentlich genannt werden möchte, im Jahr 2018 dazu beauftragt ein 1:1 Modell einer Getriebeeinheit in Kunststoff zu fertigen. Durch die Umsetzung im 3D Druckverfahren konnten in Bezug auf die Exponate eine Kostenreduzierung von 30 % erreicht und eine Verkürzung des Herstellungszeitraumes um 2 Wochen. Da es sich um eine Messe ausserhalb von Europa handelte, konnten nicht nur eine monetäre Einsparung erreicht, sondern auch eine große Menge CO2 Emissionen gespart werden.


Setzen Sie Ihre Prototypen bereits im 3D Druckverfahren um und sind auf der Suche nach einem Anbieter im Mittel bis Großformat? Wenn ja, freuen wir uns gern über einen interessanten Austausch.

Für Fragen rufen Sie uns gern unter der folgenden Telefonnummer an:

Zentrale - Aalen

Telefon: +49 73 61 999 14 56




1 Ansicht

AGB   Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung

© 2020 by PRIMAX 3D

  • Logo 3DNatives
  • Instagram