Suche
  • PRIMAX 3D GmbH

Fahrrad aus dem 3D Drucker

Vom Entwurf zum Prototypen innerhalb von 4 Wochen lautete die Anforderung eines schweizer Fahrradherstellers und dessen berliner Designbüros und lies keinen Spielraum für Fehler oder Verzögerungen. Hauptaufgabe der PRIMAX 3D war hierbei die vollständige Umsetzung des Fahrradrahmens im 3D Druckverfahren und die anschließende Oberflächenveredelung. Der Rahmen wurde im FDM Verfahren an einem Stück mit Hilfe unserer großformat 3D Drucker innerhalb von weniger als einer Woche Druckzeit umgesetzt. Nach sorgfältigem entstützen des Modells wurde die Oberfläche abgeschliffen. Anschließend folgten mehrere Füller und Schleifzyklen um abschließend den Rahmen im Bugatti-Orange den letzten Schliff zu verleihen.


Setzen Sie Ihre Prototypen bereits im 3D Druckverfahren um und sind auf der Suche nach einem Anbieter im Mittel bis Großformat? Wenn ja, freuen wir uns gern über einen interessanten Austausch.

Für Fragen rufen Sie uns gern unter der folgenden Telefonnummer an:


Zentrale - Aalen

Telefon: +49 73 61 999 14 56







35 Ansichten

AGB   Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung

© 2020 by PRIMAX 3D

  • Logo 3DNatives
  • Instagram